Sanfte Geburt

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]
Sanfte Geburt

Sanfte Geburt

Sanfte Geburt

Hast Du Angst vor der Geburt?

Das musst Du nicht!

… denn eine schmerzfreie, sanfte Geburt ist kein Mythos, wofür es zahlreiche Video-Beweise gibt!

Geburtshypnose und Meditation sind ideale Wege, um sich auf die eigenen Kräfte zu besinnen, anstatt sein Heil im Aussen zu suchen. Wenn Du eine selbstbestimmte Geburt haben möchtest, dann musst Du Dich selbst und Deine innere Mitte finden.

So hört sich die Lösung an Sanfte Geburt:

Hör Dir im Player rechts Ausschnitte aus dem Meditations- und Hypnose-Hörbuch “Sanfte Geburt” an, das für das regelmäßige Hören während der Schwangerschaft und später bei der Geburt konzipiert ist.
Die Gesamtspieldauer beträgt knapp 224 Minuten (= 4 CDs). Du erhältst 10 Meditationen à 15 Minuten, die Du nach Belieben während der Schwangerschaft hören kannst und 1 Meditation à 74 Minuten,  die Du während der Geburt solange im Loop laufen lassen kannst, bis Dein Baby geboren ist..

Die einzelnen Meditationen

Eine Auflistung der einzelnen Kapitel. Spieldauer jeweils genau 15 Minuten für die tägliche Anwendung.


+ Vertraue auf die Natur und Deinen Körper!
+ Sprich mit Deinem Baby!
+ Entdecke die Stille zwischen den Worten!
+ Du bist die Gestalterin Deines Lebens!
+ Das schönste Ereignis Deines Lebens!
+ Nimm Dir Zeit für Dich selbst!
+ Du wirst Dich bei der Geburt gut fühlen!
+ Dein Baby fühlt sich in Dir sicher!
+ Deine Schwangerschaft ist ein natürlicher Zustand!
+ Alles wird sein, wie es sein soll!
+ 74-min-BONUS-LEKTION für die Geburt selbst

Wer hat´s gemacht?

Mein Name ist Matthias Ernst Holzmann, ich bin u.a. ein bekannter Hörbuchsprecher, Autor, Komponist, ehemaliger Opernsänger und selbst Vater von 3 Kindern.


Für die Geburt meiner zweiten Tochter am 2.10.2014 habe ich für meine Frau die erste Version von “Sanfte Geburt” aufgenommen und aufgrund der positiven Wirkung auf den Geburtsvorgang nun auch anderen Frauen zugänglich gemacht.

Vertraue auf die Natur!

… denn nur sie ist perfekt!

Lass Deinen Körper machen! Wenn Du Dich voll darauf einlässt, kommst Du in einen meditativen oder hypnotischen Zustand, der es Dir erlaubt, eventuelle Ängste direkt in Deinem Unterbewusstsein abzubauen und Dich auf das ganz besondere Ereignis der Geburt Deines Kindes so vorzubereiten, dass Du es völlig entspannt geschehen lassen kannst.

Das könnte Dich auch interessieren:

Mein Fazit:

Meiner Meinung nach ein interessantes Buch.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.